Diese Seite drucken

Buchtipps

Unsere Buchtipps:

"Der legasthene Mensch", Dr. Astrid Kopp-Duller

Lesen, Schreiben, Rechnen - was für viele Routine ist, bereitet Menschen mit Legasthenie oder Dyskalkulie große bis extreme Schwierigkeiten. Dr. Astrid Kopp-Duller, Präsidentin des EÖDL (Erster österreichischer Dachverband Legasthenie), bricht in dem Buch "Der legasthene Mensch" eine Lanze für die Betroffenen. Sie vermittelt vor allem Verständnis für die differenzierte Wahrnehmung von Menschen mit Legasthenie/Dyskalkulie. Eine Auflistung von 30 Fragen und Antworten gibt weiters einen klaren, prägnanten Überblick zum gesamten Themenkomplex.

Der legasthene Mensch
Hat Ihr begabtes Kind Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen?
Was Lehrer und Eltern über Legasthenie (Dyslexie) und Dyskalkulie wissen sollten

Dr. Astrid Kopp-Duller
KLL-Verlag
ISBN 3-9500756-0-7

 

.........................................................................................................................................................